Aussagenkombination

Welche der folgenden Aussagen zu Morbus Parkinson trifft (treffen) zu?

1.Das Krankheitsbild kann mit einer depressiven Symptomatik verwechselt werden

2.Bei Parkinsonerkrankungen entwickelt sich sehr selten eine Demenz

3.Beim Gangbild sind große Schritte und ein lebhaftes Mitschwingen der Arme typisch

4.Eine Parkinsonsymptomatik kann durch Psychopharmaka ausgelöst werden

5.Psychotherapeutische Verfahren haben vor allem bei psychischen Begleitsymptomen eine Bedeutung

A)nur 3 ist richtig

B)nur 1, 2 und 3 sind richtig

C)nur 1, 2 und 4 sind richtig

D)nur 1, 4 und 5 sind richtig

E)nur 3, 4 und 5 sind richtig