„Die Heilung der Rose oder „Das Einschlafen und Wiedererwecken von Sexualität und Leidenschaft“

In vielen Beziehungen ist irgendwann die Luft raus, ein Zeitpunkt ist gekommen, wo man sich nur noch dunkel an die ehemals ekstatischen und leidenschaftlichen Momente der Anfangszeit erinnern kann. Wo einst Lust und prickelndes Verlangen war, hat nun Langeweile und Monotonie Einzug gehalten. Als Spiegel unserer Konsumgesellschaft, trennen sich dann viele Paare in solchen Phasen, oder wechseln den Partner aus, oder suchen die Erfüllung in einer Affaire.

Dieses Seminar beschreibt in einer humorvollen und begeisterungsfähigen Athmosphäre viele Situationen in denen  man sich wiedererkennen wird und zeigt typische Übergangskrisen und Konfliktthemen einer Beziehung auf. Im Spiegel stehen danach die Mechanismen, die eine Partnerschaft in diesen Übergangskrisen und Konflikten häufig scheitern lassen und alternative Wege welche eine Partnerschaft und damit auch die Sexualität wieder erwecken und sogar noch vertiefen könnten.
Das Seminar nimmt die Teilnehmer mit auf eine interessante Reflektionsreise in die eigenen inneren Räume, mit all ihren Wünschen, Träumen; Tabus und Sehnsüchten um schließlich die Rose der Liebe und Leidenschaft wieder ein wenig zu heilen.

Zeit: 09:00 – 15 Uhr, 13.04.2019

Dozent: Marco Helmert

Kosten: 85€

Ort: Institut Sven Krieger, Schönherrstraße 8, 09113 Chemnitz

Kurs/Veranstaltung buchen

€85,00


Unsere AGB.