Prüfungsvorbereitung

Kompaktkurs

Ziel der Ausbildung:

Dieser Kurs ist für all diejenigen gedacht, die nicht viel Zeit in die Vorbereitung zur Überprüfung investieren möchten, aber trotzdem die Überprüfung bestehen wollen.

 

Inhalt der Ausbildung

Er enthält alle wichtigen Eckpunkte der einjährigen theoretischen Ausbildung. Der Unterschied ist nur, dass hier das Wissen noch einmal mehr zusammengefasst und auf das Wesentlich reduziert ist. Hier wird in Form von Mindmaps das prüfungsrelvante Wissen in der Gruppe erarbeitet und dann durch verschieden Übungen und Prüfungssimulationen gefestigt.

Um möglichst intensiv arbeiten zu können, haben wir die Gruppengröße auf 1o Teilnehmer begrenzt.

Für diesen Prüfungsvorbereitungskus sind keine medizinischen/psychologischen Vorkenntnisse notwendig.

WICHTIG: Die Wartezeit für die Überprüfung beim Gesundheitsamt beträgt zur Zeit ca. 1 Jahr. Wenn Sie also am Ende des Prüfungsvorbereitungskurses (jeweils Ende September) zur Überprüfung gehen möchten, müssen Sie sich ca. 12 Monate vorher beim Gesundheitsamt angemeldet haben.

 

Übersicht über die Themen der Ausbildung

    • Einführung in die Themen
    • Gesetzeskunde
    • Psychotherapieverfahren
      • Grundlagen der Psychotherapie
      • Psychoanalytische Therapieverfahren
      • Verhaltenstherapie
      • Gesprächspsychotherapie
      • Systemische Psychotherapie
    • Psychopharmakotherapie
    • Anatomie Neurologie
    • Psychopathologie
    • Organische psychische Störungen
    • Suchterkrankungen
    • Schizophrenie
    • Affektive Störungen
    • Neurotische, Belastungs-und somatoforme Störungen
    • Essstörungen, Schlafstörungen, sexuelle Störungen
    • Persönlichkeitsstörungen
    • Intelligenzminderung
    • Entwicklungsstörungen
    • Verhaltens-und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
    • Suizid
    • Notfall

 

  • Integrierte Prüfungsvorbereitung:

    • Üben von MC-Fragen (unter anderem mit den original Prüfungsfragen)
    • Unterschiedliche mündliche Übungen (lernen das Wissen in Worte zu fassen):
      • Üben von Definitionen
      • Anamnese-Übungen
      • Fallbeispiele
    • Prüfungssimulation

 

Einzelcoaching

Sie haben bei uns auch die Möglichkeit, ein Einzel-Prüfungs-Coaching für die mündliche Überprüfung in Anspruch zu nehmen. Bei Interesse melden Sie sich einfach bei uns.

TermineDer Kurs setzt sich aus einem Modul mit 5 Tagen und einem Modul mit 3 Tagen zusammen.

5 Tage-Modul
Montag bis Freitag, jeweils 9-18 Uhr, inkl. 1 ½ Stunden Mittagspause

3 Tage-Modul
Freitag bis Sonntag, jeweils 9-18 Uhr, inkl. 1 ½ Stunden Mittagspause

Termine

Start 2018: 02.-06. Juli (5 Tage) und 28.-30. September (3Tage)

Start 2019: 08.-12. Juli (5 Tage) und 27.-29. September (3Tage)
Erforderliche VorkenntnisseKeine
Teilnehmerzahl6-10
Kosten1620€

Nutzen Sie die Förderung!
DozentSven Krieger
OrtChemnitz : Institut Sven Krieger, Schönherrstraße 8, Gebäude 8, Eingang D, 09113 Chemnitz

Kurs/Veranstaltung buchen

Ticket-Typ Preis Plätze
Kursstart 02.07.2018 €1.620,00
Kursstart 08.07.2019 €1.620,00


Unsere AGB.