Prozessbegleitung

Methoden zur Lösung von seelischen, emotionalen und mentalen Blockaden

In diesem Seminar werden den Teilnehmer Methoden  vermittelt, mit denen Therapeuten und Berater ihre Patienten/ Klienten in ihrer persönlichen Entwicklung untersützen können.

Ziel dieser Methoden ist es, den Klienten/ Patienten bei der Befreiung von blockierenden Mustern zu unterstützen und ihm auf seinen Weg in seine Kraft und der Entfalltung seines Potentials zu begleiten.

Desweiteren sind die Seminare als Selbserfahrungsseminare aufgebaut, so dass jeder Teilnehmer ein Wachstum seines Selbstes erfahren kann.

 

Modul 1
• Grundlagen
• Begriff Spiritualität
• spirituelle Prozessbegleitung – Strömungen, die einfließen
• die 7 universellen Gesetze
• Meditationen – Mantra-Meditationen, geführte Meditationen
• Körper-Geist-Seele–System
• Überblick über das Chakrensystem
• praktische Übungen

Modul 2
• Prozessbegleitung
• Grundlagen
• Gesprächsführung
• Klopftechniken
• andere untergeordnete Techniken

Modul 3
• Heilreisen

Modul 4
• Das spirituelle Enneagram

Modul 5
• Übungsmodul
• Abschluss
Um die Prozessbegleitung kennen zu lernen, laden wir Sie herzlich zu unseren Workshops ein.

TermineJeweils:

Freitag, 14:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 10:00 – 17:00 Uhr

Modul 1: 09.11.2018 – 11.11.2018
Modul 2: 11.01.2019 - 13.01.2019
Modul 3: 15.03.2019 - 17.03.2019
Modul 4: 03.04.2019 – 05.04.2019
Modul 5: 07.06.2019 – 09.06.2019
Modul 6: 05.07.2019 - 07.07.2019
Teilnehmerzahl6– 12
Erforderliche Vorkenntnisse· Interesse und Motivation, Menschen auf ihren Weg zu begleiten und zu unterstützen
· Bereitschaft zur Gruppenarbeit
· Bereitschaft zur Selbsterfahrung
KostenKursgebühr 1920 € (320 € pro Modul)

Nutzen Sie die Förderung!
DozentKerstin Göhler (zertifizierte MET-Beraterin, akkreditierte Journy Praktitionerin)
OrtInstitut Sven Krieger, Schönherrstraße 8 (Gebäude 8, Eingang D), 09113 Chemnitz