Die erste und wichtigste Frage ist: Wofür brennt Dein Feuer? Was ist Dein Thema?

In diesem Modul analysieren wir Talente und Stärken, persönliche Vorstellung und Wünsche, um herauszufinden, auf welchem Gebiet Du später arbeiten möchtest. Im zweiten Schritt schauen wir gemeinsam, welches Psychotherapieverfahren am besten zu Deinem Thema passt.

Wenn diese beiden Themen geklärt sind, ist der Weg frei für die Erarbeitung des Praxiskonzepts und der Präsentation nach außen.