1. Bei vielen anderen „Komplett-Ausbildungen“ sind praktische Ausbildungsanteile in die Kurse integriert die oft keine Ausbildung in einem Psychotherapieverfahren ersetzen und Ihnen keine Wahlmöglichkeiten der Methoden lassen (außer Sie buchen Zusatzkurse). Im Gegensatz dazu haben Sie bei uns einen ganz besonderen Vorteil: Sie können selbst entscheiden, welches Psychotherapieverfahren Sie lernen möchten und können die Ausbildung Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen und Schwerpunkten anpassen.
  2. Sie haben in Ihrer Ausbildung also keine Ausbildungselemente, die Sie nicht unbedingt benötigen (z.B. Therapieanteile, mit denen Sie später gar nicht arbeiten möchten).
  3. Die Ausbildung ist so sehr ziel-und praxisorientiert und nicht unnötig in die Länge gezogen. So sparen Sie Zeit und Kosten.
  4. Sie bekommen so das Wissen für einen direkten beruflichen Einstieg. Teure Zusatzkurse entfallen.