Kontakt
Kontakt
Kontakt

Angst

Home/Tag: Angst

Kinder und Kontaktbeschränkungen

2021-06-27T15:22:29+02:0027. June 2021|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Wie Kinder die Pandemie erleben - Homeschooling, veränderter Tagesablauf, fehlende Rituale. Wenn auch die extreme Zeit aktuell vorbei ist, hier ein guter Beitrag vom Dezember 2020: https://www.br.de/nachrichten/bayern/kinder-und-corona-einsamkeit-und-essstoerungen-nehmen-zu,SJRbDDp

Drogenpolitik: bereits aufgegeben?

2021-05-08T15:31:19+02:008. May 2021|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , |

Das Thema Drogenkonsum mal aus einer anderer Sichtweise - Depressionen, Ängste und Burnout können zu Drogenkonsum führen. Therapeut und Klient erarbeiten die Ursachen. In folgendem Beitrag geht es um die Drogenpolitik, welche ein zusätztliches Problem darstellt, schaut mal rein: https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/volk-auf-droge-der-verlorene-kampf-gegen-kiffen-koks-co-102.html

MC-Frage des Tages

2021-05-07T08:33:09+02:007. May 2021|Tags: , , , , , , , , , , , , , |

Mehrfachauswahl Welche der folgenden Aussagen zur generalisierten Angststörung treffen zu? Wählen Sie zwei Antworten. A. Die Angst ist auf bestimmte Situationen in der Umgebung beschränkt B. Häufig werden Befürchtungen geäußert, der Patient selbst oder Angehörige könnten demnächst erkranken oder verunglücken C. Die Störung findet sich häufiger bei Männern D. Einzelsymptome sind Befürchtungen, motorische Spannung und vegetative Überregbarkeit E. Physische Beschwerden wie z.B. leichte Ermüdbarkeit oder Schlafstörungen sprechen gegen eine generalisierte Angststörung

Corona als Verstärker für psychische Erkrankungen

2021-04-09T16:50:09+02:009. April 2021|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , |

Junge Menschen zweifeln und sind unsicher bei wichtigen Übergängen zu Schulen, Studium oder Beruf. Depressive Patienten fühlen sich zunächst im Einigeln, Isolieren sicher, doch am Ende kreisen die Gedanken. Seht dazu einen Beitrag unter: https://www.youtube.com/watch?v=jEiiMP2QGG8

MC-Frage des Tages

2021-03-13T12:52:05+01:0013. March 2021|Tags: , , , , , , , , , , , , , , |

Aussagenkombination Welche der Aussagen zu neurotischen Störungen und Belastungsstörungen treffen zu? 1. Bei einer spezifischen Phobie erkennt der Patient, dass seine Angst übertrieben oder unvernünftig ist 2. Soziale Phobie und depressive Störungen kommen oft gemeinsam vor 3. Bei einer generalisierten Angststörung ist u.a. die "Sorgenkonfrontation in sensu" eine effektive Behandlungsart 4. Vegetative Erregtheit ist ein Merkmal einer posttraumatischen Belastungsstörung 5. Bei der Behandlung der Agoraphobie ist die "Reizkonfrontation in vivo" eine wirksame Intervention A) Nur die Aussagen 1 und 5 sind richtig B) Nur die Aussagen 2 und 3 sind richtig C) Nur die Aussagen 1, 4 und 5 sind richtig D) Nur die Aussagen 1, 2, 4 und 5 sind richtig E) Alle Aussagen sind richtig

Angstzustände durch Corona

2021-02-22T20:10:39+01:0022. February 2021|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , |

Abstand halten, Maske tragen und Menschen meiden - ein Nährboden für Angst- und Schlafstörungen. Die Angst vor einer Ansteckung mit Corona kann zu psychischen Erkrankungen und einer isolierten Lebensweise führen, seht dazu mehr in folgendem Beitrag: https://www.youtube.com/watch?v=50HUExhNxac

Angst vor einer Corona-Ansteckung …

2021-02-20T18:08:38+01:0020. February 2021|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , |

...im Krankenhaus. Viele Patienten meiden derzeit stationäre Behandlungen...wie dieser Arzt dieser Neuwieder Klinik berichtet, sterben täglich über 1000 Menschen an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung, seht dazu mehr unter: https://www.youtube.com/watch?v=63-hi9ywvN4

Go to Top